Blog Details:

Etwas essen, das es gar nicht gibt? Werde ein Unkrautgourmet! Das ist lecker, überraschend anders, durch und durch regional, überaus nachhaltig, 100 Prozent biologisch und extrem gesund. Wie man aus vermeindlichen gärtnerischen Ärgernissen kulinarische Häppchen zaubert, zeigt Biologin und Hobbyköchin Sindy Grambow. Auch Spaß und Spiel und allerlei Geschichten ranken sich hier rund um Unkräuter und mytisches Gemüse.

Kategorie: Rezepte

Die neuesten Artikel dieses Blogs:

Osternester mit wachsender Überraschung aus erdigen Eiern Mal wieder eine Kollegin, die über zu viele Kilos auf der Waage jammert? Und Ostern steht bevor? Schokoladeneier, Creme-Eier, Nougat-Eier, Eierliköreier. Ach du dickes Ei! Kilofallen überall. Da sollen wir mal wieder ein Lächeln in das Gesicht eines netten Menschen zaubern. Heute eine Geschenkidee aus der Natur, die im besten Fall gar nichts kostet und dazu nicht auf die Hüften schlägt. Die etwas andere...
28.03.2017 - 21:57:00 von Unkrautgourmet - In Kateogorie: Rezepte
Ein zu einfaches Rezept? Kräuterquark mit selbst gesammelten Kräutern wird auf so ziemlich jeder Kräuterwanderung als "Wegzehrung" oder "Mitmach-Rezept" angeboten. Ist ja auch so schön vielseitig und der erste Kräuterquark der Saison trägt einfach einen Hauch von Abenteuer in sich. Viel falsch machen kann man auch nicht und Brot oder Kartoffeln werden plötzlich "wild".  Zelebrieren wir den Frühling. Selbst hergestellter Quark mit selbst gesammelten Kr...
24.03.2017 - 12:33:00 von Unkrautgourmet - In Kateogorie: Rezepte
Ein schwarz-gelbes Pflanzerlebnis bei RegenwetterObstbäume mit Schulklassen im Regen zu pflanzen war schon eine besondere Aktion. Wir haben unser Exemplar, einen Spitzrabau-Apfelbaum, quer durch den Weinheimer Exotenwald zur Pflanzstelle getragen. Natürlich gab es wegen des Wetters erst mal lange Gesichter bei den Kindern: "Wie? Die Streuobst-Tante will trotzdem mit uns auf die Wiese? Bei diesem Regen?" Das zumindest war in dem einen oder anderen Gesicht abzulesen, ausgesprochen hat es...
10.03.2017 - 09:09:00 von Unkrautgourmet - In Kateogorie: Rezepte
Wundersame Makrofotografie Heute nur kurz und mal was ganz anderes, weil es aber eine typische Situation ist, die wohl fast jeder kennt, der häufig Fotos schießt, möchte ich euch das nicht vorenthalten. Bei der Durchsicht meiner Bilder saß ich eine ganze Weile vor diesem Bild und fragte mich: Was zum Kuckuck hab ich da denn fotografiert? Es war in meinem "noch zu sortieren" Ordner abgespeichert, also dort, wo ich alle möglichen Fotomotive hin packe, die ich noch einsor...
06.03.2017 - 14:54:00 von Unkrautgourmet - In Kateogorie: Rezepte
Ich mag den Winter, weil man sich auf den Frühling freut. Zum Glück erwacht die badische Bergstraße immer ein paar Wochen früher als im Rest der Republik aus dem Winterschlaf. Für euch hat das den Vorteil, das ihr etwas "Vorlaufzeit" habt. Wenn ich hier also Rezepte mit Apfelblüten bringen, habt ihr meist noch 1-4 Wochen euch darauf vorzubereiten. Apropos Apfel....Apfelknospenöl ist vielseitig anwendbar und total einfach herzustellen. Heute im Blog: ein Rezept...
04.03.2017 - 09:52:00 von Unkrautgourmet - In Kateogorie: Rezepte
Wir warten aufs Unkraut. Laaaangweilig. Mir fehlen meine Brennnesseln, mein Giersch, meine Schafgabe, der Löwenzahn, das Wiesenschaumkraut... die drei kleinen Brennnesselblättchen, die sich schon herausgetraut haben, mag ich noch nicht ab zupfen. Was tun? Sport ist gut. Bei mir heißt das: Bäume verschneiden! Bei strahlendem Sonnenschein macht das riesig Spaß (, bei Regen ist das scheußlich). Wieder so eine Aktivität an der frischen Luft, die überhaupt k...
01.03.2017 - 11:57:00 von Unkrautgourmet - In Kateogorie: Rezepte
Heilsalbe aus Schwarzpappelknospen Eine einfache, aber wirkungsvolle Heilsalbe aus Schwarzpappelknospen, Olivenöl und Bienenwachs.Wenn man aktuell so durch die Landschaft wandelt, dann fallen einem mitunter die vielen abgeschnittenen Äste auf, die die Straßenmeisterreien gerade von den Bäumen holen. Manchmal werden auch ganze Bäume gefällt. Und so stand ich wieder vor so einen gefällten Riesen. Dieses Mal hat es eine Schwarzpappel erwischt. Die Reste des gewal...
09.02.2017 - 15:10:00 von Unkrautgourmet - In Kateogorie: Rezepte
Mahlzeit. Der Tannebaum wandert in die Küche. Jetzt darf ich dem guten Stück wieder mit Messer und Gabel zu Leibe rücken und schwupps kündigt sich bei mir Blitzbesuch an. Sapperlot. Was servieren?  Ein Blick in den Kühlschrank, ein Blick zum Baum, ein Blitzrezept mit Weihnachtsbaum....*Grins*Schwarzwälder Schinken und Tannen - die perfekte Kombination, auch auf dem Teller :)Zutaten für die Schwarzwälder Tannebaum-LockenIn ein paar Wochen ist der aufge...
10.01.2017 - 19:45:00 von Unkrautgourmet - In Kateogorie: Rezepte
Kaum ist heilige drei König vorbei, da werden die Weihnachtsbäume auch schon wieder abgeholt. Irgendwie schade. Alle Jahre wieder.  Dieses Jahr war unser Christbaum eine Edeltanne - natürlich eine echte einheimische, keine kaukasische. Ich will doch testen, ob der Unterschied im Geschmack zwischen Nordmanntanne und Edeltanne so eklatant anders ist. Und da ich mittlerweile ja auch als "die Weihnachtsbaumesserin"  bekannt bin, werde ich gewiss noch ein Rezept dazu online s...
07.01.2017 - 15:13:00 von Unkrautgourmet - In Kateogorie: Rezepte
Ein herzliches Dankeschön an alle treuen Blogleser! Einige von Euch haben mir geschrieben und mich gefragt, was ich denn mache, wo doch hier so lange kein neues Rezept erschienen ist. Apfelringe aus dem Ofen sind nicht nur langweilig und unökologisch. Mach doch lieber Apfellocken.Das erzähle ich euch gerne, doch vorher lade ich euch zu einem auf  neudeutsch titulierten "Live-Hack" ein: Wie trocknet man Apfelringe ohne Sonne wenigstens einigermaßen effizient im Ofen.
14.12.2016 - 17:02:00 von Unkrautgourmet - In Kateogorie: Rezepte
Die Kunst eine rohe Brennnessel zu essen Oh ja, ich esse Brennnesseln, reichlich und mit Vorliebe roh. Während beim erstem Satz die meisten Menschen die Augenbrauen hochziehen, fallen beim Wort "roh" oft die Kinnladen nach unten: "Wie zum Kuckuck kann man rohe Brennnesseln essen?"Tatsächlich geht das mit einen blanko Brennnesselblatt, das man mal eben durchs Öl zieht. Mit so einer Ölschicht brennt nichts mehr. Gut kauen tut sein übrigens und auch die Schleimhäute im...
29.02.2016 - 17:55:00 von Unkrautgourmet - In Kateogorie: Rezepte
Frühlingsstart mit einen Brennnessel-Power-DrinkGratis Mittel gegen Frühjahrsmüdigkeit: Brennnessel! Hier zum Einnehmen als Getränk.Ein Mann geht in die Apotheke: "Guten Tag, haben Sie etwas gegen Frühjahrmüdigkeit?" "Aber sicher doch", antwortet der Apotheker: "Wir haben hier ein einzigartiges, altbewährtes Produkt. Als Inhaltsstoffe sind aufgeführt: Kalium, Calcium, Magnesium, Phosphor, Silicium, Eisen, Mangan, Vitamin C, B2, B5, E und K. Ferner ent...
27.02.2016 - 14:41:00 von Unkrautgourmet - In Kateogorie: Rezepte
Den Weihnachtsbaum nachhaltig nutzen und ihn konsumieren - ein Radio-Beitrag mit mir im NDR2Im Norden der Republik arbeiten die Menschen heute (6.Januar), denn nur wir glücklichen Süddeutschen haben am Tag der heiligen drei Könige frei. Zwei dieser fleißigen Nordlichter, Holger Ponik und Ilka Petersen vom NDR2,  haben mich heute morgen schon angerufen und zum Radio-Interview gebeten. Dem bin ich natürlich promt nachgekommen, ging es doch um mein Herzensthema: Die N...
06.01.2016 - 11:09:00 von Unkrautgourmet - In Kateogorie: Rezepte
Nein, ich hab Euch nicht vergessen. Und deswegen möchte ich Euch aus meiner Winterpause nachträglich noch ein gutes, gesundes, wunderschönes Jahre 2016 wünschen. Da ich gerade meine gefühlten 50.000 Fotos sortiere, hab ich auch eine nette Bilderserie gefunden, in der man sieht, wie das Glück wächst :).Eine Marienkäferlarve......und noch eine. Diese hier ist etwas stacheliger und gehört einer anderen Gattung an. Die Nachtkerzen auf denen die Larven sa&...
05.01.2016 - 12:48:00 von Unkrautgourmet - In Kateogorie: Rezepte
Diese Soße aus dem Christbaum gehört ab jetzt zum Bratapfel Heute ein Special für das Blogevent von lifeisfullofgoodies.com. Nein, das ist kein Gartenblog, kein Wildkräuter, sondern ein Blog, den ich mir gerne anschaue, weil das "Food Porn" in Perfektion ist, und ich zugeben muss: Da gucke ich mir gern Essen an. Doch erst mal raus!Noch steht der Tannenbaum im Wald und die Fichte im Garten, so dass ich gestern einen Küchen-Versuch mit voll ausgereiften Fichtennadeln star...
15.11.2015 - 16:53:00 von Unkrautgourmet - In Kateogorie: Rezepte
Hintergrundgeschichte zum Büchlein "Schatz, ich hab den Weihnachtsbaum aufgegessen"Ein kleines Büchlein nicht größer als eine Weihnachtskarte und doch mit so viel Mehrwert.Wie verwertet man einen Bio-Tannenbaum nach Weihnachten? Z.B. in der Küche.Heute ein wenig was zu Lesen, mit Einblick in die Welt des Bücherschreibens. Vielleicht überlegt sich ja der eine oder andere auch, ein Buch zu schreiben und weiß nicht so recht wie. Einfach anfangen! Deswegen:...
13.11.2015 - 11:40:00 von Unkrautgourmet - In Kateogorie: Rezepte
Jetzt tue ich es doch: Teetrinken. Als Kaffeetante und Gelegenheits-Schwarztee-Trinkerin müssen Kräutertees schon wirklich locker daher kommen, damit ich freiwillig zur Teekanne greife. Klar habe auch ich meine Büschel und Döschen angefüllt mit Kräutern aller Art für diverse "Zipperlein" im Schrank, aber einen richtigen Zugang zu Tee hatte ich bisher nur über meinen Schwarztee aus Brombeerblättern und Co., der mir als Basis für alle mögliche...
10.11.2015 - 20:53:00 von Unkrautgourmet - In Kateogorie: Rezepte
Ein Beitrag mit permanentem Augenzwinkern, denn manche Themen fordern es gradezu heraus. Kennt Ihr "Food Porn"? Vor ein paar Tagen hörte ich einen Radiobeitrag mit einen Psychologen über das Thema. Es geht um das Phänomen, dass immer mehr Menschen ihr Essen fotografieren und es über Social Media Kanäle und Blogs  veröffentlich. Interessant! Ich zähle mich auch dazu - irgendwie. Ich musste dennoch sehr staunen, als der Psychologe als Quintessenz zusammenfas...
09.11.2015 - 10:27:00 von Unkrautgourmet - In Kateogorie: Rezepte
Ein erdiger-veganer Detox-Aufstrich mit toller Knolle und BodendeckerEines der hartnäckigsten Wildkräuter und deshalb auch bis in den Winter hinein zu finden: der Gundermann. Stellenweise färbt er die Wiesen grüner, als Gras. Gundermann oder Gundelrebe ist nicht nur ein toller Bodendecker, sondern auch ein wirklich dankbares Küchenkraut.Gelbe Beete und Gundermann sind ein erstklassiges Duo, wie hier in einen leckeren Brotaufstrich.Das Aroma der grünen Pracht ist nic...
05.11.2015 - 18:37:00 von Unkrautgourmet - In Kateogorie: Rezepte
Von den Problemen Biscotti heimisch zu machenKennt Ihr das auch? Bei all den hochgestylten Food-Blogs, die jeden Tag mit Top-Beiträgen und super schönen Bildern aufwarten, habe ich oft das Gefühl, dass entweder ganze Hundertscharen dort kochen, nur Profiköche und 1A-Fotografen am Werk sind und vor allem: das niemals etwas schief geht.  Also bei mir geht häufig eine ganze Menge schief. ARGH!  Experimentalküche ist ein risikobehaftetes Hobby, aber immer wied...
03.11.2015 - 15:34:00 von Unkrautgourmet - In Kateogorie: Rezepte
Von natürlichen Konservierungsmittel und einem kräftigen Pentant zur Preiselbeere: die EberescheHeute ein Rezept aus der Kategorie "Was? Das kann man auch essen?". Protagonisten sind die Beeren der Ebereschen, die der eine oder andere als Vogelbeeren kennt. Ja! Man kann sie essen, allerdings bedürfen auch sie, wie die Eicheln einer Vorbereitung. Bei Ebereschenbeeren heißt das: erhitzen oder einfrieren.Die Beeren der Eberesche, auch Vogelbeeren genannt, sind essbar - allerdin...
01.11.2015 - 11:15:00 von Unkrautgourmet - In Kateogorie: Rezepte
Pizzaboden aus Eichelmehl - rustikaler geht es kaumVon den Oakenshields ist noch etwas Eichelmehl übrig geblieben. Das hält sich, wegen seines recht hohen Wassergehalts leider nicht lange. Deswegen stand ich mal wieder in der Küche und überlegte, welche Aromen wohl noch mit dem herben, recht groben Eichelmehl harmonieren. Ein Hokkaido-Kürbis lachte mich an und meine Männer verlangten nach Pizza. Hm. Ob sich das kombinieren lässt? Eindeutige Antwort nach einem&n...
30.09.2015 - 12:56:00 von Unkrautgourmet - In Kateogorie: Rezepte
Tribut to Thorin Oakenshield aus dem Film "Der Hobbit" Filmabend: Der Abspann des dritten Teils vom Film "Der Hobbit" flimmert über den Bildschirm und meine Männer schnäuzen genauso wie ich ins Taschentuch.  Was für ein undankbares Ende.  Mich lässt natürlich der Eichenschild nicht los. Eiche? Eicheln! Am nächsten Tag flitze ich durch den Wald, statt durch die Felder und siehe da: Der Herbst ist da und mit ihm die Eicheln. Super, ob sich aus Eicheln a...
26.09.2015 - 17:33:00 von Unkrautgourmet - In Kateogorie: Rezepte
Wenn Wasabi deutsch wird:  Wasabi-Nüsse auf  "einheimisch" getrimmtWasabi - früher (als Kind!) dachte ich, das sei irgendetwas Außerirdisches, kommt es doch vom anderen Ende der Welt, aus Japan. Gemacht wird die scharfe, grüne Paste im Original aus japanischem Meerrettich, der so viele Senföle enthält, dass er regelrecht Rachenschleimhäute und Nasenhaare abflammt.  Problem ist: Zu uns nach Europa kommt nur er nur als ein Surrogat, also auch nich...
03.09.2015 - 10:03:00 von Unkrautgourmet - In Kateogorie: Rezepte
Essig aromatisieren mit Blüten von Wilder MöhreSieht ein wenig aus wie eine Schnapsleiche bei Madame Tussauds - schmeckt aber besser: in Essig eingelegte Möhrenblüten.Wilde Möhren sind per se schon ein symmetrisches Wunder der Natur. Ich staune jedes Mal, wenn ich eine Blüte der Wilden Möhre in der Hand halte. Doch sie sind nicht nur wunderschön, sondern auch hocharomatisch. Gerade für Essig lässt sich dieses Aroma nutzen und wer kann schon behau...
29.08.2015 - 20:29:00 von Unkrautgourmet - In Kateogorie: Rezepte
Muss nicht aus Indien kommen: Deutscher Flohsamen aus Breitwegerich Sommerzeit ist Urlaubszeit - auch bei den Unkrautgourmets. Die letzten 2 Wochen war es deshalb hier sehr still: Offline-Zeit heißt das und es gibt kaum etwas Luxeriöseres in unserer heutigen Zeit :). Den Luxus habe ich mir deshalb gegönnt und bitte um Nachsicht für die Sendepause. Doch nun geht es wieder weiter.  Und weil Ihr so lange habt warten müssen, starte ich mit einen besonderen "Bonbon".Unt...
29.08.2015 - 10:11:00 von Unkrautgourmet - In Kateogorie: Rezepte
Auf dem Käsekuchen geht es rund: Der Kornelkirschenswirl Wild nach Käsekuchen? Dann kostet diese wirklich wilde Version. Auch nach dem Urlaub fand ich noch an manchen Stäuchern einige Kornelkirschen fast schon überreif hängen. Also noch mal schnell sammeln. Wer zu viel hat:  Kornelkirschenmus lässt sich problemlos einfrieren. Da ich nach der ganzen Rennerei durch die Büsche etwas backfaul war, mache ich den Kuchenboden ausnahmsweise aus gekauften Butterkek...
24.08.2015 - 19:17:00 von Unkrautgourmet - In Kateogorie: Rezepte
Eine Chili für die Schärfe der Brennnesselsamen-SalsaBrennnesseln aufs Brot, da hast Du was drauf! Und zwar die volle Power. Nachdem die Brennnesselsamen im Paleo-Knäcke verbacken wurden, und neue gesammelt sind, werden sie heute zu Salsa verkocht. Geht schon mal sammeln, den hier braucht heute jede Menge Brennnesselsamen!  Den Nachbarn mal fragen, der freut sich sicher, wenn die Brennnesseln nicht auch noch aussamen.Zutaten und Zubereitung der Brennnessselsamen-SalsaFehlen n...
14.08.2015 - 07:21:00 von Unkrautgourmet - In Kateogorie: Rezepte
Pflaumen, Zimt und Nelkenwurz - Linzer Torte auf (fast) einheimischTribut to Austria. Als Österreich-Fan (die Natur ist grandios und die Menschen auch:)) darf natürlich auch ein Rezept für Linzer-Torte nicht fehle, wenn ich denn schon Pflaumenmus haben, das nach einer solchen schmeckt. Das Rezept stammt in er Tat von einer Familie aus Linz, wobei mir unter der Hand verraten wurde, dass wohl jede Familie so ihre geheime Zusammensetzung hat. Nun, auch ich hab meine Spezialzutat: Nel...
12.08.2015 - 09:45:00 von Unkrautgourmet - In Kateogorie: Rezepte
Teures Gewürz für Null Euro: Die Nelkenwurz als Ersatz für Gewürznelken Was macht man mit dem Nelkenwurz-verfeinerten Pfaumenmus noch, außer es aufs Brot zu streichen oder pur zu löffeln? Eis, Baby! Eis! Und das braucht nun auch keine großen Zutaten mehr. Pflaumeneis! Eines der Rezepte, bei denen ich das ganze Jahr über schon mit den Hufen scharre, bis es endlich wieder Pflaumen gibt und Nelkenwurz.Eis mit dem Geschmack von Linzer-Torte? Nelkenwurz macht...
10.08.2015 - 08:58:00 von Unkrautgourmet - In Kateogorie: Rezepte
 1 2 3 4 5 6 >